mindestens 35 Bäume abgesägt oder herausgerissen. Stadt bittet Bevölkerung um Hinweise, Strafanzeige gegen Unbekannt gestellt Im Bereich südlich der Alten Ziegelei als auch im Wildgrabental in Mainz-Bretzenheim kam es in den vergangenen Wochen wiederholt zu erheblichem Vandalismus.

Insgesamt wurden mindestens 35 Bäume abgesägt oder herausgerissen, darunter große natürlich entstandene Bäume, ebenso wie neu angepflanzte Jungbäume. Zudem wurde eine Sitzbank in diesem für Natur und Naherholung so wichtigen Gebiet durch den oder die Täter vollständig zerstört.
Die Stadt Mainz bittet daher die Bevölkerung um erhöhte Aufmerksamkeit in diesem Bereich und wird zudem Strafanzeige gegen Unbekannt stellen.
Hinweise zum Sachverhalt nimmt das Grün- und Umweltamt gerne unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Telefon 06131/123342 entgegen.


mainz.de