Im März 2018 waren insgesamt 25.042 Betriebe bei der Steuerverwaltung der Stadt Mainz registriert. 124 Anmeldungen standen 160 Abmeldungen gegenüber.

Im Großhandel kam es zu einem Verlust. Hier stehen 0 Anmeldungen 2 Abmeldungen gegenüber (-2). Im Handwerk kam es zu einem Zuwachs. Es gab 27 Anmeldungen und 14 Abmeldungen (+13).
In der Industrie kam es zu keinerlei Veränderungen (0).
Des Weiteren kommt es zu einem Verlust im Einzelhandel (-18) und dem Vermittlergewerbe (-2). Auch im Gaststätten- und Beherbergungsgewerbe (-4) sowie den Dienstleistungen und Sonstigen Gewerben (-24) kam es zu Verlusten.

mainz.de