Im September 2017 waren insgesamt 25.012 Betriebe bei der Steuerverwaltung der Stadt Mainz registriert. 152 Anmeldungen standen 110 Abmeldungen gegenüber (plus 42).

Der Großhandel im September unverändert. Das Handwerk weist eine Zunahme von 7 Betrieben auf. Auch in der Sparte Industrie stehen keine Veränderungen zu Buche.
Zuwächse verzeichnet der Einzelhandel (+11). Ein Plus gab es zudem im Vermittlergewerbe (+1), dem Gaststätten- und Beherbergungsgewerbe (+2) und der Sparte Dienstleistungen und Sonstiges (+21).
Das Verkehrsgewerbe neutralisierte sich mit 7 An- und 7 Abmeldungen.


mainz.de