der Hechtsheimer Straße wegen Straßeneinbruchs nach Regenfällen
Die Straßenverkehrsbehörde meldet soeben, dass in der Hechtsheimer Straße auf der Spur Richtung Innenstadt Stahlplatten, die dort während der Dauer von Erschließungsarbeiten (Fernwärme) für das neue Baugebiet "Heiligkreuzareal" ausgelegt waren, aufgrund der starken Regenfälle eingebrochen sind.

Daher musste die Hechtsheimer Straße sofort in beide Richtungen (Bisher war nur die Spur Richtung Innenstadt für die o.g. Arbeiten gesperrt worden) dicht gemacht werden. Die Sperrung dauert voraussichtlich bis morgen Vormittag. Umleitungen werden bzw. sind eingerichtet. Busse werden über die Göttelmannstraße umgeleitet. An der Reparatur wird mit Hochdurck gearbeitet.


mainz.de

Zufalls-Berichte

Polizei MTK 27.06.16

Vier Räuber in Hofheim festgenommen
Hofheim, Bahnhof TZ: Samstag 25.06.16, 21:15 Uhr, Vier Personen, die sich in einem Wartehäuschen am Hofheimer Bahnhof aufhielten, wurden von mindestens sieben Tätern überfallen. Der Tathergang ereignete sich wie folgt:

Energiesparend heizen

Neue Ausstellung des Umweltamtes im ui-UmweltInformationsZentrum
Eine neue Ausstellung des Umweltamtes im ui-UmweltInformationsZentrum (Dominikanerstraße 2) informiert seit heute, wie man richtig heizt und dabei das Klima schützt.

Polizei Südosthessen 01.01.14

Balkonbrand durch Silvesterrakete - Obertshausen
Am Neujahr, etwa gegen 00.15 Uhr, entzündete vermutlich eine Silvesterrakete abgestellte Gegenstände auf einem Balkon in der Birkenwaldstraße und verursachte einen Sachschaden von etwa 20.000 Euro.

Zum Seitenanfang