der Hechtsheimer Straße wegen Straßeneinbruchs nach Regenfällen
Die Straßenverkehrsbehörde meldet soeben, dass in der Hechtsheimer Straße auf der Spur Richtung Innenstadt Stahlplatten, die dort während der Dauer von Erschließungsarbeiten (Fernwärme) für das neue Baugebiet "Heiligkreuzareal" ausgelegt waren, aufgrund der starken Regenfälle eingebrochen sind.

Daher musste die Hechtsheimer Straße sofort in beide Richtungen (Bisher war nur die Spur Richtung Innenstadt für die o.g. Arbeiten gesperrt worden) dicht gemacht werden. Die Sperrung dauert voraussichtlich bis morgen Vormittag. Umleitungen werden bzw. sind eingerichtet. Busse werden über die Göttelmannstraße umgeleitet. An der Reparatur wird mit Hochdurck gearbeitet.


mainz.de

Zufalls-Berichte

Verdacht der Wahlfälschung

Bellheim: Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der Wahlfälschung eingeleitet
Das vorliegende Ermittlungsverfahren wurde am 28.05.2014 von Amts wegen eingeleitet, nachdem die Polizeiinspektion Germersheim über dritte Personen erfahren hatte, dass es hinsichtlich eines Briefwahlbezirks in der Gemeinde Bellheim zu erheblichen Unregel-mäßigkeiten bei der Auszählung der Wahlzettel für die Wahl des Ortsbürgermeisters gekommen war.

Polizei MTK 07.09.16

20-Jähriger nach Bedrohung festgenommen
Kelkheim, Weilbacher Straße, 06.09.2016, gg. 22.50 Uhr, Ein 20-jähriger Asylbewerber ist gestern Abend in seiner Unterkunft in Kelkheim von der Polizei festgenommen worden. Der Mann ist dringend verdächtig einen 30-Jährigen Mitbewohner mit einem Messer bedroht zu haben.

Wo ist Reinhard Werner L.?

Offenbach und Main-Kinzig, Wo ist Reinhard Werner L.? Das fragt die Kripo in Offenbach und bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach dem älteren Herrn, der seit dem frühen Donnerstagabend aus einem Seniorenheim in Rodgau-Dudenhofen vermisst wird.

Zum Seitenanfang