der Hechtsheimer Straße wegen Straßeneinbruchs nach Regenfällen
Die Straßenverkehrsbehörde meldet soeben, dass in der Hechtsheimer Straße auf der Spur Richtung Innenstadt Stahlplatten, die dort während der Dauer von Erschließungsarbeiten (Fernwärme) für das neue Baugebiet "Heiligkreuzareal" ausgelegt waren, aufgrund der starken Regenfälle eingebrochen sind.

Daher musste die Hechtsheimer Straße sofort in beide Richtungen (Bisher war nur die Spur Richtung Innenstadt für die o.g. Arbeiten gesperrt worden) dicht gemacht werden. Die Sperrung dauert voraussichtlich bis morgen Vormittag. Umleitungen werden bzw. sind eingerichtet. Busse werden über die Göttelmannstraße umgeleitet. An der Reparatur wird mit Hochdurck gearbeitet.


mainz.de

Zufalls-Berichte

Diebstahl von 3 Außenbordmotoren

Riedstadt-Erfelden (ots) - Im Tatzeitraum zwischen Montag, 05.10.15, 20.00 Uhr und Dienstag, 06.10.15, 07.45 Uhr entwendeten unbekannte Täter drei Außenbordmotoren von der Steganlage am Stockstadt-Erfelder Altrhein. An der Steganlage lagen mehrere Sportboot der Fa. "Nepomuk".

Polizei Südhessen 01.08.17

Ein Huhn getötet, zwei gestohlen
Mörfelden (ots) - In das Visier von Unbekannten geriet in der Nacht zum Dienstag (01.08.) ein Schuppen auf einem Gartengrundstück in der Jungmannstraße. Der Gartenschuppen wurde als Stall für drei Hühner genutzt.

Polizei Wiesbaden 30.09.16

Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen
Wiesbaden, Adolfsallee, 29.09.2016, 19:15 Uhr, Gestern Abend kam es in der Adolfsallee zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen, bei der zwei Mädchen im Alter von 16 und 15 Jahren verletzt wurden.

Zum Seitenanfang