Im Juni 2017 waren insgesamt 24.960 Betriebe bei der Steuerverwaltung der Stadt Mainz registriert. 145 Anmeldungen standen 160 Abmeldungen gegenüber. Im Großhandel kam es zu einem Zuwachs. Hier stehen 3 Anmeldungen 1 Abmeldung gegenüber (+2).

Das Handwerk hat 14 Anmeldungen und 19 Abmeldungen (-5). In der Industrie steht sich eine Anmeldung einer Abmeldung gegenüber (+1). Des Weiteren kommt es zu einem Zuwachs im Einzelhandel (+7) und dem Vertreter und Vermittlergewerbe (+3), Beim Gaststätten- und Beherbergungsgewerbe (-3) und den Dienstleistungen und sonstigen (-20) kam es zu Verlusten.

mainz.de

Zufalls-Berichte

Baumfällungen in Mainz

Mehrere Baumfällungen im Stadtgebiet Mainz. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der PDF-Datei.

Gewerbeentwicklung März 2017

Im März 2017 waren insgesamt 24.924 Betriebe bei der Steuerverwaltung Mainz registriert. 110 Anmeldungen standen 101 Abmeldungen gegenüber. Beim Großhandel kam es zu einem Zuwachs.

Polizei Südosthessen 08.07.15

Raubüberfall in einer Bank
Hanau, Am Mittwochmittag fand ein Raubüberfall in einer Bankfiliale an der Nürnberger Straße statt. Nach ersten Erkenntnissen waren mindestens vier Täter beteiligt, die anschließend mit einem dunklen Pkw in Richtung Kurt-Blaum-Platz flüchteten. Die Unbekannten, die südländisches Aussehen hatten, betraten gegen 12.15 Uhr das Geldinstitut und bedrohten unter Vorhalt von mindestens zwei Schusswaffen eine 27-jährige Kundin.

Zum Seitenanfang