HECHTSHEIM/OBERSTADT. Wegen eines geplanten Neubaus in der Kurmainz-Kaserne müssen im Bereich der Geschwister-Scholl-Straße auf etwa 400 Meter Stromkabel verlegt und fünf Hausanschlüsse erneuert werden. Die Arbeiten starten Mitte Mai und enden Mitte August 2017.

Betroffen sind unter anderem die Markgraf-Fischersiedlung (Fahrweg entlang der Kurmainz-Kaserne) und die Geschwister-Scholl-Straße entlang der Kaserne bis Generaloberst-Beck-Straße. Verkehrsbeeinträchtigungen durch "Mobile Absperrwagen" für die Baustellenfahrzeuge und zeitweise Ummarkierungen der Fahrbahnen lassen sich leider nicht vermeiden. Die Fußgänger- und Radfahrer werden aus Hechtsheim kommend, ab Mc Donald auf den gegenüberliegenden Radweg geleitet und gelangen über Georg-Fahrbach-Straße und Emi-Roeder-Straße wieder zurück zur Geschwister-Scholl-Straße. Die Bushaltestelle "Kurmainz-Kaserne - Akademie der Wissenschaften - Richtung Hechtsheim" wird stadteinwärts Richtung Akademieweg verlegt. Die Stadtwerke Mainz Netze GmbH bittet wegen der Beeinträchtigungen um Verständnis.


Stadtwerke Mainz Netze GmbH

Zufalls-Berichte

Polizei MTK 25.05.16

Verkehrsunfallflucht dank aufmerksamer Zeugen aufgeklärt
Kriftel, Gartenstraße, Dienstag, 24.05.2016, 08:00 Uhr, Am Dienstagmorgen konnte die Polizei dank aufmerksamer Zeugen eine Verkehrsunfallflucht in Kriftel aufklären. Eine 81-jährige Frau befuhr gegen 08:00 Uhr mit ihrem Honda Jazz die Gartenstraße in Richtung Immanuel-Kant-Straße.

Polizei Mainz 01.08.16

Aufmerksamer Badegast "rettet" Mädchen aus dem Rhein
Mainz (ots) - Ein Badegast meldete der Polizei am 29.07.16, 19.00 Uhr, dass er soeben ein 16-jähriges Mädchen aus Oppenheim in Höhe des Strandbades aus dem Rhein gezogen habe. Dem Mädchen wurde es im Wasser schwindelig und sie drohte unterzugehen.

Polizei RLP 24.11.16

Ominöser Verkehrsunfall unter Drogeneinfluss
A61 Rheinhessen (ots) - Ein Sattelzug sei plötzlich vor ihm ausgeschert, behauptete ein 36-Jähriger, nachdem er mit seinem Audi gestern Abend auf der A61 bei Gau-Bickelheim von der Fahrbahn abgekommen war.

Zum Seitenanfang